Koffer packen

Artikel: SO! Die Neue Presse zum Sonntag, 30.07.2016

So! trägt man das:

Ich verreise gerne und viel, allerdings empfinde ich das Kofferpacken immer als lästig. Gibt es Tipps, wie Kleidung möglichst knitterfrei den Transport übersteht?

Stilberaterin Eva Ruppert:
Die gibt es tatsächlich. Knöpfen Sie gefaltete Teile wie Jacken oder Blusen zu, damit die Schichten nicht verrutschen und knittern. Bei besonders heiklen Stoffen empfiehlt es sich, Seidenpapier zwischen die Stücke zu legen. So können Sie nicht verschoben werden. Schuhe kommen in Tüten (auch wenn Sie ordentlich geputzt sind). Deren Innenraum kann außerdem als Lagerraum genutzt werden – zum Beispiel für Schmuck.
Sämtliche Zwischenräume des Koffers werden sinnvoll gefüllt, wenn man Kleidungsstücke fest zusammenrollt und sie darin unterbringt. Sie werden staunen, wie knitterfrei die Sachen dabei bleiben. Dafür eignen sich besonders Unterwäsche und T-Shirts – dabei aber unbedingt darauf achten, dass sie sich im Koffer nicht von alleine aufrollen können.